bildarchiv cchugo id h12561582Eine Tradition ist das jährliche Weihnachtsgansessen der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukirchen-Vluyn. Alle Jahre wieder lädt Michael Darda, der Vorsitzende des aktiven Stadtverbandes, zum Jahresausklang ein. Er konnte sich über ein volles Haus freuen. Rund 70 Mitglieder und Freunde fanden dieses Mal den Weg in den Averdunkshof, um bei Gänsebraten, Rotkohl und Klößen das Wirtschaftsjahr zünftig ausklingen zu lassen.

Der Vorstand der MIT Neukirchen-Vluyn, mit Astrid Kassel, Dagmar Skroch, Albert Mallmann, Herbert Paschmann und Stefan Krutzki, freut sich, dass dieser Termin inzwischen zu einem Selbstläufer geworden ist. So trafen sich an den Tischen Mitglieder, die zu Freunden und Bekannten geworden waren. Die Politik und die Geschäfte rückten in den Hintergrund. Michael Darda begrüßte neben altgedienten Mitgliedern auch namentlich solche, die zuvor im ausklingenden Jahr ihren Weg in die MIT gefunden haben.

Android     Apple

Nächste Termine

facebook-logo 1

mittelstandsmagazin

Aktuelle Mitteilungen der MIT NRW

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Aktuelle Mitteilungen der CDU Deutschlands

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

mitglied_3

1_mit_bund_grau_3

2_mit_nrw_grau_3

3_cdu_kreiswesel_grau_3